Heilkraft des Waldes

Der Atem der Bäume schenkt uns das Leben.

(Roswitha Bloch)

Ringelblumen blühen

Entdecke mit mir die Heilkraft von Bäumen und Sträuchern.

Im Jahreskreis haben Knospen, Blüten, Blätter, Früchte, Rinde, Zapfen und Harz zahlreiche positive Wirkungen auf unseren Körper und es lassen sich verschiedene Heilmittel daraus herstellen.

In der Natur begegnen wir den Bäumen und Sträuchern, erfahre viel Wissenswertes und Nützlichen rund um das Sammeln sowie mögliche Verarbeitung und Anwendung

Zielgruppe

ab 5 bis max. 12 Personen, Schulgruppen, Erwachsene

Lernort

Region Bioshärenpark Wienerwald, Kilb, Bischofstetten, ein Waldstück in Ihrer Nähe (nach Abklärung)

Dauer

2-4 h

Kosten / Förder-möglichkeiten

nach Absprache (abhängig von Gruppengröße, Dauer, Ort, …), Fördermöglichkeiten für Umwelt.Wissen.Schulen, ÖKOLOG- oder Umweltzeichen-Schulen

v

Erlebnispädagog*in / Referent*in

Angela Heher